Gesetz zur Schaffung von Anreizen für Investoren, Rentiers und Rentner/Pensionäre

Am 22. Juni dieses Jahres wurde in Costa Rica das „Gesetz zur Schaffung von Anreizen für Investoren, Rentiers und Rentner/Pensionäre“ verabschiedet.

Dieses Gesetz zielt darauf ab, Anreize für Ausländer zu schaffen, die unter die vorgenannten Migrationskategorien fallen, indem es ihnen eine Reihe von Vergünstigungen gewährt, die ihren Aufenthalt attraktiver machen.

Kurz gesagt, das Gesetz schafft den rechtlichen Rahmen, um Anreize für Investoren, Rentiers und Rentner/Pensionäre zu schaffen. Diese Anreize werden durch eine Reihe von Steuerbefreiungen und Vergünstigungen erreicht, die ausländischen Personen der vorgenannten Migrationskategorien gewährt würden. Zu den wichtigsten Anreizen gehören:

  • Gewährung einer einmaligen Befreiung von Zöllen und allen Einfuhrsteuern für die Einfuhr des Hausrats (für Angehörige, Wanderarbeitnehmer).

** Überträgt der Begünstigte diese Güter innerhalb des Zeitraums, in dem die gewährten Vergünstigungen gelten, an Dritte, so hat er die Steuern zu entrichten, von denen er befreit wurde.

  •  Einfuhr von bis zu zwei Land-, Luft- und/oder Wasserfahrzeugen für den persönlichen Gebrauch oder die Familie, frei von Importsteuer, Einfuhrzoll und Einfuhrumsatzsteuer.

** Überträgt der Begünstigte diese Güter innerhalb des Zeitraums, in dem die gewährten Vergünstigungen gelten, so hat er die Steuern zu entrichten, von denen er befreit wurde.

  •  Beträge, die als Einkommen (um für den Aufenthalt zu optieren) deklariert werden, sind von der Einkommensteuer befreit.

** die im Inland erzielten Einkünfte, die aus Investitionen im Inland stammen, unterliegen der Einkommensteuer

  • Befreiung in Höhe von zwanzig Prozent (20 %) der gesamten Grunderwerbsteuer auf Immobilien, die innerhalb der Geltungsdauer des Gesetzes erworben werden, vorausgesetzt, der Begünstigte ist der registrierte Eigentümer der Immobilie.

** Überträgt der Begünstigte diese Güter innerhalb des Zeitraums, in dem die gewährten Vergünstigungen gelten, so hat er die Steuern zu entrichten, von denen er befreit wurde.

  • Befreiung von der Einfuhrabgabe für Geräte oder Materialien, die für die berufliche oder wissenschaftliche Arbeit erforderlich sind (Sie müssen dem Finanzministerium (Ministerio de Hacienda) nachweisen, dass die eingeführten Waren für Ihre Tätigkeit wichtig und erforderlich sind)
  • Ausländische Personen (Investoren, ortsansässige Rentner/Pensionäre oder ortsansässige Rentiers) werden nicht automatisch als steuerlich ansässige Personen betrachtet.

 

Es ist wichtig, auf den folgenden Punkt hinzuweisen: Verzichtet eine Person, die eine Aufenthaltserlaubnis hat, auf diese oder wird die Aufenthaltsgenehmigung aufgehoben, so hat sie die Steuern zu entrichten, von denen sie befreit war.

Darüber hinaus sieht das Gesetz neue Bedingungen für die Wahl des Einwanderungsstatus als ortsansässiger Investor vor, indem es eine neue Anlageklasse, mit einem Kapital in Höhe von mindestens einhundertfünfzigtausend US-Dollar (150.000 US-Dollar), entweder in Immobilien, eingetragenen Vermögenswerten, Aktien, Wertpapieren und Produktionsprojekten oder Projekten von nationalem Interesse, schafft. Darüber hinaus können als Investoren betrachtet werden, die in Risikokapitalfonds oder nachhaltige Tourismusinfrastrukturprojekte investieren.

Fälschung von Dokumenten

Wer Dokumente verfälscht oder fälscht, um einen der in diesem Gesetz vorgesehenen Vorteile zu erhalten, wird mit einer Geldstrafe in Höhe von zehn Prozent (10 %) der Steuern bestraft, von denen er befreit war (bei einer sofortigen Zahlung des vollen Betrags der Steuern, von denen er befreit war).

Ausländer, die für die in dem Gesetz vorgesehenen Vorteile optieren, können dies nur während der ersten FüNF Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes machen.

Ausländer, die für diese Vorteile während der ersten fünf Jahre der Geltungsdauer des Gesetzes optiert haben, erhalten diese für einen Zeitraum von ZEHN Jahren ab dem Zeitpunkt, zu dem sie ihnen gewährt wurden.

Die Regelung des Gesetzes steht noch aus, aber aufgrund der Bedeutung des Gesetzes wird mit einer baldigen Veröffentlichung gerechnet.

Für Fragen oder weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter: migracioncr@lexincorp.com

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada.

Fill out this field
Fill out this field
Por favor, introduce una dirección de correo válida.
You need to agree with the terms to proceed

Menú